powered by Kontakt | Impressum | Login  
 
 
 
 
Gästebuch
 
Eintrag*:
Name*:E-Mail Adresse*:Ergebnis*:
Berechne 4 plus 2:



Bisherige Einträge:  [ 1-10 ] [ 11-20 ] [ 21-30 ] [ 31-40 ] [ 41-50 ] [ 51-60 ] [ 61-70 ] [ 71-80 ] [ 81-84 ]


    Andreas
--> schrieb am 30.11.2010, 15:42 Uhr:

Hallo Jürgen,
ich kenne einen der Fahrer die sich neu klassifizieren haben lassen. Vielleicht schaust Du auch mal auf die Historie, warum dies geschehen ist. Fairness geht in beide Richtungen ! Gruß Andreas


    Chef ;-)
--> schrieb am 07.11.2010, 20:31 Uhr:

Hallo Michael,
es freut mich, dass Du meiner Meinung bist. Würdest Du mir noch Deinen Nachnamen veraten?
Gruß Juergen


    michael
--> schrieb am 05.11.2010, 10:15 Uhr:

ich hoffe Deine Worte zur Klassifizierung finden Gehör und es tut sich bis zum Saisonstart 2011 noch etwas in die richtige und faire Richtung! Du sprichst das aus, was andere Fahrer schon länger empfinden.
Gruß Michael


    Inge
--> schrieb am 12.10.2010, 08:21 Uhr:

Dem Tetra-Team Glückwunsch zum "Ersten" und weiterhin viel Erfolg bei allem, was ihr anpackt, wünscht euch
Inge (eine nicht-Betroffene)
Ich habe einige Handbiker -u.a. Bernd - 2010 auf Lanzarote kennengelernt. Was mir zuerst auffiel: Die Energie und Lebensfreude trotz der Einschränkungen, wobei die Tetras ja noch einiges obendrauf legen. Aber diese Hintergrundinfos bekommt man dann meist erst durch die entsprechenden Web-Seiten, so wie eure. Weißt also auf die Seite vom Tetra-Team bei jeder passenden ( - oder auch unpassenden :-) ) Gelegenheit hin ! Wer einen von euch dann auch noch persönlich kennengelernt hat, dem bleibt auf jeden Fall eins : Bewunderung . Und wer sich als Betroffener bisher noch nicht aufraffen konnte : ...macht mit ! DER Elan färbt sogar auf Normalos ab !


    bernd jost
--> schrieb am 05.10.2010, 13:56 Uhr:

wird gemacht chef :-)


    Chef ;-)
--> schrieb am 05.10.2010, 10:10 Uhr:

Servus Bernd,
dass Video ist echt cool. Ich habs mir jetzt schon öfter angesehen und kam zu der Meinung, solch Videos kannst ruhig öfter mach.

Gruß


    hajoilliger
--> schrieb am 01.10.2010, 21:18 Uhr:

Meine Reflektion nach ca. einem Jahr Zugehörigkeit „Tetra Team“
Mir jedenfalls hat die Zugehörigkeit zum Team schon sehr viele Tipps, Hinweise und Vorteile gebracht, die ich allein nie, oder erst nach sehr langer Zeit erreicht hätte. Das war doch wohl genau die Zielstellung von Jürgen und Bernd gewesen? Dafür gilt beiden Dank und Anerkennung. Auch die Hinweise die ich von Herward bekommen habe, verhalfen mir zu mehr Lust auf Kommendes. Vielen Dank auch dafür. Ich habe nur manchmal ein schlechtes Gewissen, dem Team nicht selbst genug zurück gegeben zu haben. Doch ich bemühe mich!
Natürlich werden, die Spitzenfahrer bestimmt immer mehr geben als davon mitnehmen und den nicht so arrivierten wird es mehr geben als sie selbst einbringen können. Doch die Spitzenjungs unternehmen schon viel gemeinsam und die, die hinten dran sind wie ich, werden von deren Elan mitgerissen. Auch wenn, wie im Bericht von Bernd zum Berlinmarathon 2010 eine gewisse Sättigung raus zu lesen ist, begeistert mich deren Elan. Und wenn ich mal nicht krank bin, würde ich mich gern mit den Teammitgliedern im nächsten Jahr messen. Der nächste Sommer kommt bestimmt.
Wenn es also diese Zielstellung der Teamgründer war, ist sie in meinem Fall voll zur Wirkung gekommen. Danke Jungs dafür!!! Und sollte es noch einige Tetraplegiker geben, die zögern sollten, sich uns anzuschließen, so kann ich nur raten:“ Traut Euch, es lohnt sich!“


    Ich
--> schrieb am 28.09.2010, 20:14 Uhr:

Änderst du die Bilder oben drüber immer oder nur weil das eine verzert war??


    Ich
--> schrieb am 28.09.2010, 20:12 Uhr:

Hat s dir gefallen? Das würdest wohl gern wissen rat mal!


    Bernd Jost
--> schrieb am 28.09.2010, 10:30 Uhr:

Hallo "Ich",
wer bist du denn?
Gruß Bernd